ASG - Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen

Niederlassung Dresden


KönigsteinIm August 2013 begannen wir die Ausbildung zur Kauffrau für Bürokommunikation in der ASG - Anerkannte Schulgesellschaft Sachsen mbH, Niederlassung Dresden. Zur Teambildung wurde uns eine mehrtägige Fahrt nach Königstein in der sächsischen Schweiz angeboten. Wir und die Verkäufer des ersten Lehrjahrs willigten alle ein. Wir bereiteten die Fahrt gemeinsam mit unserer Sozialpädagogin und Ausbilderin vor und erstellten einen Plan für die drei Tage einschließlich der benötigten Lebensmittel.

Am Montag, den 30.09.2013 fuhren wie gemeinsam zur Unterkunft, die wir auch gleich in Besitz nahmen. Wir kochten eine leckere Bolognese mit Spaghetti die wir gemeinsam verspeisten. Anschließend schauten wir uns die Innenstadt von Königstein an.

Nach der Stadtbesichtigung fanden wir ein schönes Cafe, in dem wir bei Sonnenschein Kaffee und Kuchen genossen.

Glücklich und zufrieden gingen wir wieder zurück und haben den Abend ruhig ausklingen lassen. Am zweiten Tag warteten wir hungrig auf unser Frühstück. Als der Hunger gestillt war, machten wir uns auf den Weg ins Elbefreizeitland. Auf dem Rückweg sammelten wir Holz für unser Lagerfeuer. Am Abend grillten wir Steaks und Bratwürste. Danach haben wir uns ans Lagerfeuer gesetzt.

Der dritte und letzte Tag - früh packten wir schnell unsere Sachen zusammen, damit wir nach dem Frühstück schnell nach Hause fahren konnten. Als wir aber im Auto saßen, kam ein klein wenig Wehmut auf, obwohl die Unterkunft nicht ganz unseren Vorstellung entsprach und es die eine oder andere Auseinandersetzung gab. Insgesamt war es sehr schön.