Kompakt Stufenmodell

Zur Durchführung der Maßnahme Kompakt Stufenmodell mit bis zu 320 Teilnehmerplätzen in zwei Teilmaßnahmen (M1 und M2) hat sich eine Bietergemeinschaft aus sieben etablierten Dresdner Bildungsträgern unter Koordination des Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerkes (SUFW) zusammengeschlossen, welches den Teilnehmenden somit ein breites Spektrum an Berufsfeldern zur Orientierung und Kenntnisvermittlung anbieten kann. Der Maßnahmeauftakt mit den vom Jobcenter Dresden zugewiesenen Teilnehmenden erfolgte am 03.05.2021.
Die Zielgruppe ist sehr unspezifisch definiert und daher sehr heterogen. Daraus ergeben sich recht unterschiedliche individuelle Zwischenziele, während das übergeordnete Ziel im Idealfall die Begründung eines sozialversicherungspflichtigen Beschäftigungs- oder ggf. eines Ausbildungsverhältnisses bleibt.
Am Standort Dresden deckt die ASG vornehmlich die Berufsfelder Metall, Küche, Verkauf, Elektro und im Bedarfsfall Hauswirtschaft und Büro ab.