Workfirst

Die Maßnahme Workfirst läuft seit dem 03.05.2021 und wird zusammen mit dem Sächsischen Umschulungs- und Fortbildungswerk (SUFW) in Dresden durchgeführt. Die Zielgruppe sind Langzeitarbeitslose mit verschiedenen Vermittlungshemmnissen, die durch die Teilnahme ihre Beschäftigungschancen erhöhen sollen. Wie bei den meisten von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter ausgeschriebenen Maßnahmen steht als Ziel am Ende im Idealfall die Vermittlung in ein Beschäftigungsverhältnis. Die vom Jobcenter Dresden zugewiesenen Teilnehmenden sind in der Regel über 35 Jahre alt und erhalten die Gelegenheit, sich in drei Tätigkeiten neu zu erproben oder frühere Kenntnisse und Fertigkeiten zu reaktivieren. Hierbei legen wir bei der ASG den Fokus auf Berufe in Küche, Hauswirtschaft, Verkauf, Büro, Metall und Elektro.